News

Christian-Sewing

Deutsche Bank baut ihr Privat- und Firmenkundengeschäft in Deutschland um

24 June 2016

Die Deutsche Bank stellt ihr Privat- und Firmenkundengeschäft mit acht Millionen Kunden in Deutschland neu auf. Dafür legt die Bank im Laufe des Jahres 2017 einen Teil ihrer derzeit 723 Filialen zu 535 größeren, leistungsstärkeren Standorten zusammen und baut neue digitale Dienstleistungen aus. Bis 2020 wird die Deutsche Bank rund 750 Millionen Euro in digitale Produkte und Beratung investieren. Zudem will das Institut verstärkt im Geschäft mit mittelständischen Firmenkunden und mit wohlhabenden Privatkunden (Private Banking) wachsen. Continue reading…

Schwierigkeiten, betrügerischen Transaktionen zu erkennen

20 June 2016

Mehr als ein Drittel (38 Prozent) der Finanzorganisationen geben zu, dass sie im Online-Bereich betrügerische von legitimen Transaktionen nicht leicht unterscheiden können. Es wird für Banken und Payment-Anbieter in der heutigen vernetzten und digitalisierten Welt immer schwieriger, Finanzbetrügereien Herr zu werden. Das geht aus einer Studie von Kaspersky Lab und B2B International hervor. Continue reading…

negative interest rates

Europäische Banken reagieren auf Margendruck

19 June 2016

Die EZB-Politik ist eine Herausforderung für die traditionellen Geschäftsmodelle der europäischen Banken. Könnte diese Politik zu einer radikalen Neuordnung der Bankenlandschaft führen? Und wenn ja, wer werden die Gewinner und Verlierer dieses Prozesses sein? Die Gewinnmargen der europäischen Banken werden durch die Nullzinspolitik der EZB erheblich unter Druck gesetzt, eine schwächelnde Kreditnachfrage verstärkt einen starken Verdrängungswettbewerb und hohe regulatorische Kosten verursachen weitere Probleme.  Continue reading…

crash aandelen

Private Haushalte sehen sich als Verlierer der Niedrigzinsen

11 June 2016

Mehr als die Hälfte der Deutschen ist der Meinung, dass vor allem die europäischen Staatskassen vom andauernden Niedrigzinsumfeld profitieren. Das ergibt sich aus dem aktuellen Anlegerbarometer von Union Investment, einer repräsentativen Befragung deutscher Finanzentscheider in privaten Haushalten. Deutschland (57 Prozent) sowie die Krisenstaaten im Euro-Raum (55 Prozent) werden von den Finanzentscheidern als die größten Profiteure der niedrigen Zinsen gesehen.  Continue reading…

big data

Daten als Treibstoff der Digitalisierung

11 June 2016

In der Kreditwirtschaft liegt ein wichtiges Asset nach wie vor brach: Viele Banken haben es bislang versäumt, die existierende Datenvielfalt zielgerichtet für bedarfsorientierte Finanzdienstleistungen einzusetzen. Genau dies aber – individuell zugeschnittene Bankangebote – wünschen sich laut einer aktuellen Kundenbefragung von Sopra Steria Consulting mehr als 90 Prozent der Verbraucher. Personalisierter Banking-Service ist kosteneffizient allerdings nur dann möglich, wenn Banken alle verfügbaren Kundendaten mit Big-Data-Lösungen intelligent auswerten und in die end-to-end-Digitalisierung ihrer Beratungsprozesse investieren.

Continue reading…

DKB Vorstand

DKB wird ersten Green Bond emittieren

07 June 2016

Die Deutsche Kreditbank (DKB) wird ihren ersten Green Bond emittieren. Dafür ist sie in dieser Woche in der Bundesrepublik und weiteren ausgewählten Ländern Europas auf Investoren-Roadshow. Die „grüne Anleihe“ mit mittlerer Laufzeit wird die erste im Format Senior unsecured einer Bank in Deutschland sein und voraussichtlich ein Volumen von 500 Millionen Euro haben. Continue reading…

Block Chain

Finanzdienstleister bewerten Blockchain als herausragende Innovation

29 May 2016

Die Mehrheit der Finanzdienstleister hält die Blockchain-Technologie für die bedeutendste Entwicklung seit der Einführung des Internet. Dies ergab eine Studie des Marktforschers Marketforce, die im Auftrag von Pegasystems und Cognizant erstellt wurde. 60 Prozent der Finanzdienstleister mit Blockchain-Expertise bewerten die Technologie als möglichen “Gamechanger” für den globalen Finanzdienstleistungsmarkt.  Continue reading…