News

schip op zee

Kreditinstitute betrachten selten Nachhaltigheitsrisiken bei Schifffinanzierungen

19 May 2016

Von 56 von der Nachhaltigkeitsratingagentur imug untersuchten Finanzinstituten berücksichtigen knapp 70 Prozent keinerlei Nachhaltigkeitsaspekte in ihrer Schiffsfinanzierungstätigkeit. Dabei ist gerade die Schifffahrt mit enormen Umweltrisiken sowie Risiken aus dem sozialen Bereich und hinsichtlich einer verantwortungsvollen Unternehmensführung verknüpft.

Continue reading…

gerhard hoffmann

BVR-Vorstand Hofmann zum Präsidenten des Europäischen Verbandes der Genossenschaftsbanken gewählt

15 May 2016

Gerhard Hofmann, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, ist im Rahmen der Sitzung des Exekutivkomitees der Europäischen Vereinigung der Genossenschaftsbanken zu deren Präsident für eine Mandatsperiode von zwei Jahren gewählt worden. Damit rückt Hofmann, der seit 2010 Vizepräsident des europäischen Verbandes mit Sitz in Brüssel war, an dessen Spitze.

Continue reading…

piggy-bank-47564_960_720

90 Prozent der Deutschen sparen im Durchschnitt 10,6 Prozent ihres Einkommens

11 May 2016

90 Prozent der Bundesbürger legen Geld zurück, jeder Zweite monatlich. Die Sparquote beträgt nach eigenen Angaben durchschnittlich 10,6 Prozent. Wesentliche Motive dabei: das Bedürfnis nach mehr Sicherheit und ein größeres Maß finanzieller Freiheit. Das sind die wesentlichen Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Hamburger Marktforschungsinstituts Elbe 19 im Auftrag von Union Investment.

Continue reading…

stock market

Liquidität der Zentralbanken bedeutet Rückenwind für Anleihenmärkte

06 May 2016

Die von den Zentralbanken weltweit weiterhin zur Verfügung gestellte Liquidität sorgt an den Anleihenmärkten für Rückenwind. Denn laut Robert Michele, Chief Investment Officer der Global Fixed Income, Currency & Commodities Group bei J.P. Morgan Asset Management, ist die aktuelle Untätigkeit der US-Notenbank (FED) faktisch eine Art der Lockerung – insbesondere bei Berücksichtigung der Zinserhöhungserwartungen, die noch vor ein paar Monaten bestanden haben. Continue reading…

Pension

Jeder dritte Pensionsfonds-Manager nimmt bei Investitionen ein höheres Risiko in Kauf

04 May 2016

Mehr als ein Drittel der von State Street für eine Studie befragten Pensionsfonds-Manager verfolgt eine risikofreudige Anlagestrategie, um durch höhere Renditen Finanzierungslücken ihrer Pensionskassen zu schließen. Knapp die Hälfte der Befragten tendiert zu einem risikoaversen Ansatz und möchte das Investitionsrisiko aktiv verringern. Fast jeder Fünfte tendiert dazu, das Risikoprofil des eigenen Portfolios nicht zu verändern. Continue reading…

Volker Bruhl

Deutsche Finanzindustrie steht mehrheitlich hinter der geplanten Börsen-Fusion von London und Frankfurt

03 May 2016

Nach einer aktuellen Umfrage des Center for Financial Studies unter Finanzinstituten und Dienstleistungsunternehmen stehen 63 Prozent der befragten Unternehmen grundsätzlich hinter der geplanten Fusion der London Stock Exchange und der Deutschen Börse. Allerdings befürworten 35 Prozent der Befragten die Fusion im Falle eines Brexit nur dann, wenn der Sitz der Holding in Frankfurt und damit in der Eurozone ist.

Continue reading…