Events

Grand Hotel National
27 Jun

Fachtagung zum Familienrecht 2019

Grand Casino, LUZERN
St. Galler Fachtagung zum Famileinrecht – ReferentTagungsleitung: Thomas Geiser, Ivo Schwander und Urs Vogel In und um Patchworkfamilien treten Spannungen und Konflikte auf, für welche das Gesetz oft keine spezifischen Antworten oder Lösungsverfahren bereit hält. Dementsprechend häufig müssen sich Gerichte, Kindes und Erwachsenenschutzbehörden und Mandatsträger, Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, aber auch Behörden und Institutionen aller Art, mit komplexen Rechtsfragen um Patchworkfamilien auseinandersetzen.Im Brennpunkt dieser Tagung stehen rechtliche Aspekte der Beziehungen zwischen den verschiedenen Gliedern in Patchworkfamilien und zwischen ihnen und den «aussenstehenden» Erwachsenen und Kindern sowie der adäquate Kindesschutz. Ein weiterer Schwerpunkt der Tagung liegt in der Berechnung von Unterhaltsbeiträgen in verschiedenen Konstellationen der Patchworkfamilien.Zwei weitere Referate befassen sich mit Planung und Regelung von vermögensrechtlichen Ansprüchen sowie mit vielen einzelnen sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen bei Patchworkfamilien. Den Abschluss bilden Erörterungen zivilprozessrechtlicher Aspekte, wie z.B. Gerichtsstand, sachliche Zuständigkeit und Einbezug «aussenstehender» Personen in das Verfahren. VeranstalterInstitut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis (IRP-HSG) Beilagen 1370_Patchworkfamilien_GzD4.pdf https://irphsg.ch/weiterbildung/tagungen/2019-2/fachtagung-patchwork-familien-2019/
Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Congress Center Basel 2014 | Aussenansicht
06 Dec

Arbeitsunfähigkeit wer bestimmt sie und welche Folgen hat sie ?

Congress Center, Basel
  06.12.2019 09:00 bis 17:00

Referent Tagungsleitung: Prof. Dr. iur. Kurt Pärli

3. Basler Sozialversicherungsrechtstagung mit den folgenden Schwerpunkten: Arbeitsunfähigkeit nach ATSG, im Privatversicherungsrecht und im Arbeitsrecht. Auswirkungen auf die IV, UV, BV, ALV, Taggeldversicherung, Arbeitsrecht, EL, Sozialhilfe. Koordination der Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit. Problem der teilweisen Arbeitsunfähigkeit.Es erwartet Sie eine vielfältige Tagung mit einem klaren Fokus. Kompetente Referierende stellen die Rechtslage dar, greifen ausgewählte Probleme heraus, zeigen Lösungsmöglichkeiten auf und scheuen sich nicht, auch kritische Fragen zum Status Quo zu stellen. VeranstalterKoordinationsstelle “Recht aktuell”, Juristische Fakultät der Universität Basel Beilagen Flyer_3. Basler Sozialversicherungsrechtstagung_6.12.2019.pdf https://ius.unibas.ch/de/aktuelles/recht-aktuell/ra-details/news/recht-aktuell-3-basler-sozialversicherungsrechtstagung-arbeitsunfaehigkeit-wer-bestimm
Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone