Nachrichten

Fidis und Creditreform starten strategische Partnerschaft

25 August 2015

Der Softwareanbieter Fidis, der Verband der Vereine Creditreform e.V. und Creditreform Rating sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ziel der Zusammenarbeit sei die Integration von Wirtschafts- und Rating-Daten in ein Risiko-Tool auf SAP-Basis. Mit der Applikation sollen Banken, Factoring-Dienstleister und Unternehmen künftig über ihre Kunden, Debitoren oder Lieferanten automatisiert detaillierte Risikoeinschätzungen durchführen können. Das Ausfallrisiko bei der Kreditvergabe werde dadurch erheblich gesenkt. Mehr

Europäische Banken bauen ihre Schulden ab und erhöhen Eigenkapitalpuffer für Basel III

28 July 2015

Europäische Banken stärken weiterhin ihre Bilanzen, um auf die Anforderungen von Basel III und der umfassenden Bankenprüfung “Comprehensive Assessment” der Europäischen Zentralbank (EZB) vorbereitet zu sein. 2013 wurden Schulden in Höhe von sieben Prozent bezogen auf die Aktiva reduziert und 38 Milliarden Euro Eigenkapital aufgebaut. Damit konnte die Branche ihre Kernkapitalquote im Jahr 2013 auf 16 Prozent erhöhen. Roland Berger Strategy Consultants erwartet für 2014 einen weiteren Eigenkapitalanstieg von 60 Milliarden Euro. Mehr

Tail Risks als wachsende Bedrohung

21 July 2015

Institutionelle Investoren weltweit sind der Auffassung, dass so genannte Tail Risks (Extremrisiken) wie Ölpreisschocks, Finanzmarktblasen oder geopolitische Spannungen aufgrund der starken Vernetzung der internationalen Kapitalmärkte häufiger auftreten. Das geht aus der aktuellen Global RiskMonitor-Umfrage von Allianz Global Investors (AllianzGI) hervor.

Mehr

KYC-Registry: Sechs weitere internationale Großbanken schließen sich der SWIFT-Initiative an

19 July 2015

SWIFT gab heute bekannt, dass sechs weitere weltweit aktive Banken ihre Beteiligung an der Entwicklung und Nutzung seines neuen KYC-Registers unterzeichnet haben. Das KYC-Register (KYC – Know your Customer) ist eine zentrale Datenbank zur Sammlung, Pflege und Verteilung der Standardinformationen über Banken, die für Due-Diligence-Verfahren benötigt werden. Mehr

Wartung und Compliance verschlingen IT-Budget

15 July 2015

Mit 67 Prozent geben Banken weltweit den größten Teil ihres IT-Budgets für Wartung und Compliance aus. Daraus ergibt sich, dass sich 82 Prozent der Institute in ihren Innovations-Chancen beschränkt fühlen. Mehr als jede dritte Bank fürchtet dadurch sogar Nachteile im Wettbewerb. Das zeigt die aktuelle Banken-IT-Studie „Redress the Balance“ des Technologieanbieters CSC in Zusammenarbeit mit Finextra.

Mehr

MiFID II: Zwei Drittel der Banken schieben Umsetzung vor sich her

11 June 2015

Deutsche Banken treten bei der Umsetzung der MiFID II-Richtlinie auf der Stelle. Zwei von drei Instituten stehen noch nicht mal in der Startlöchern, um die Anforderungen bis 2017 pünktlich umzusetzen. Aktuell liegt die “MiFID II Readiness” der Institute bei sieben statt der anvisierten 30 Prozent. Das zeigt die Bankenstudie “MiFID II Readiness Index” der Unternehmensberatung PPI. Mehr

foto met bril

Warnung vor Banking-Trojaner Dridex – Verbreitung erfolgt über Word-Dokumente

05 November 2014

Das Security-Unternehmen Palo Alto Networks warnt vor dem Banking-Trojaner Dridex. Der jüngste Ableger der Reihe Bugat/Feodo/Cridex sei seit seinem Auftauchen im Juli 2014 immer wieder in Erscheinung getreten. Bis zuletzt habe sich Dridex auf das Versenden von ausführbaren Attachments per E-Mail konzentriert. Diese Taktik scheint sich vergangene Woche geändert zu haben, wie die Experten von Palo Alto Networks feststellen konnten. Die ausführbaren Attachments gelangen nun in Microsoft Word-Dokumenten, die Makros enthalten, die wiederum Malware herunterladen und ausführen, an ihren Bestimmungsort.

Mehr